Mobilität macht Appetit

Die Gesellschaft ist mobil wie nie: Gerade die
junge Generation ist gut ausgestattet mit
Smartphone, Tablet und W-LAN. Sie ist hoch
flexibel und viel unterwegs. Ob im Büro
oder privat: Der Alltag ist digital. 

Ein Trend, der sich immer mehr über alle Altersgruppen
hinweg durchsetzt und sich auch in Tagesablauf und
Essgewohnheiten zeigt. Gegessen wird spontan, nach Zeit
und Lust. Da ist frostkrone TK-Fingerfood genau das Richtige.
Denn der Verbraucher will Vielfalt, Abwechslung und Spaß
beim Essen. frostkrone Fingerfood ist schnell und einfach
zubereitet und sorgt für Genuss und Abwechslung.

Angesagt: Fingerfood für zu Hause und im Job

Zu Hause greift der Verbraucher ganz selbstverständlich zu den leckeren frostkrone-Produkten, weil sie schnell und unkompliziert Genussmomente garantieren. Während man entspannt online posted und liked,
ist der Teller mit Fingerfood im Handumdrehen leer.

Auch vor dem Fernseher wird gesnackt, egal ob man sich allein oder mit Partner die Lieblingsserien oder Sport-Events anschaut. Und wenn unverhofft Freunde klingeln, landet eine Auswahl unserer Produkte ganz schnell heiß und lecker auf dem Tisch oder im Sommer auch mal auf dem Grill.

Zwischen Team-Meeting und Telko

Im Job ist unser Fingerfood als kleine Genusspause im stressigen Alltag sehr gefragt und beim Teammeeting werden sie als coole Zwischenmahlzeit gereicht. Wenn die Pause mal wieder von der nächsten Deadline abhängt, wird die Auszeit einfach am PC genommen und dabei getippt, geklickt und gesurft. Da darf es gern handliches TK-Fingefood sein. Das reicht dann auch für zwei oder drei, wenn spontan Teamwork ansteht.